Vielen Dank für die Teilnahme am ESSD

Der diesjährige European School Sport Day (ESSD) fand dieses Jahr am 26. September statt. Der DSLV hat es sich zur Aufgabe gemacht, die deutsche Teilnahme an diesem Sportevent zu stärken.

Dazu hat der DSLV zwei Mitmachaktionen ins Leben gerufen:

1) „Turn it up“ – der DSLV e.V. ESSD Flashmob Wettbewerb*.

Die Lehrkräfte hatten die Möglichkeit, zu dem Song „Turn it up“ einen eigenen Tanz zu entwickeln oder den von der Kleine-Nestler Schule choreografierten Tanz umzusetzen und per Video einzusenen.

2) „Let’s move“ – der DSLV e.V. ESSD Geniale Sportstunde Wettbewerb
Bei dieser Aktion waren Lehrkräfte dazu aufgerufen, einen beispielshaften, kreativen und innovativen und Stundenentwurf einzusenden.
Besonders der Flashmob wurde von den Schulen, Sportlehrkräften und SchülerInnen gut angenommen.
Die Gewinner der Wettbewerbe kommen von der GFS Diepholz (Niedersachsen), der KLR Plus Prüm (Rheinland-Pfalz), dem Nelly-Pütz Berufskolleg Düren (Nordrhein-Westfalen), dem Gymnasium Vreden (Nordrhein-Westfalen), dem Theodor Heuss Gymnasium Essen-Kettwig (Nordrhein-Westfalen) und der Europäischen Schule in München. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die Teilnahme!
Die Kleine-Nestler Schule, die uns bei der ganzen Aktion tatkräftig unterstützt hat, realisierte einen Flashmob in der Europäischen Schule in München mit rund 100 Schülerinnen und Schülern.
Bei diesem war auch die Süddeutsche Zeitung zu besuch und berichtete. Den Artikel dazu gibt es hier.
Zudem noch eine Impressionen vom European School Sports Day.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.