Ein besonderer Schulausflug: Never Walk Alone – Jüdische Identitäten im Sport
5. Juli 2017
Do-it-yourself-Sport an der Berufsschule Vilsbiburg
27. Juli 2017

Sportunterricht und Motivation

Melina Schnitzius, Präsidiumsmitglied für freiberufliche Sportlehrer und Alina Kirch, Ausschussvorsitzende Studierende, führen im Rahmen ihrer Promotion an der Technischen Universität München (Sport- und Gesundheitsdidaktik) ein Projekt mit dem Kurznamen SuMPLuS zur Weiterentwicklung des Sportunterrichts in Deutschland durch.

SuMPLuS steht hierbei für Sportunterricht und Motivation – die Persönlichkeit der Lehrer und Schüler als grundlegende Determinanten. Kernstück des Projekts wird eine Untersuchung der Sportlehrer*innen Deutschlands (Mitglieder des DSLV) und deren (+ggf. weiterer) Schüler*innen Ende diesen Jahres sein. Die Erkenntnisse aus der empirischen Untersuchung werden dann konkret für die Praxis der Sportlehrer*innen aufbereitet und in die Aus- und Fortbildung einfließen.

Weitere Informationen zu SuMPLuS können Sie dem Artikel entnehmen, den Sie hier zum Lesen und Download finden.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Projektleiterinnen Alina Kirch und Melina Schnitzius gerne zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.