Martin Hötzl

  • Dipl.Sozialpäd. (FH),
  • Master of Social Management
  • Leiter des Unified Sport Stützpunktes von Special Olympics Deutschland in Bruckberg

1 Comment

  1. Jonas Liewehr sagt:

    Sehr geehrter Herr Hötzl,

    Ich studiere Heilpädagogik an der Medical School in Berlin und bin gerade beim Verfassen meiner Bachelorarbeit. Da ich selber sehr sportbegeistert bin und auch schon lange Basketball (und seit kurzem auch Rollstuhlbasketball) spiele, war ich super fasziniert vom Unified Sport. Ich bin auch nur im Rahmen einer Hausarbeit über die Unterschiede der Mediale Aufmerksamkeit zwischen Para- und Special Olympics darauf gestoßen. Es ist so schade, dass der Behindertensport generell so wenig Beachtung erfährt. Daher auch zu meinem Anliegen: Ich schreibe meine Bachelorarbeit über “inklusive Perspektiven im Sport – am Beispiel von Unified Basketball”. Dahingehend möchte ich gerne Interviews mit den beteiligten Personen führen. Besteht die Möglichkeit, dass ich sie für ein 15-20 minütiges telefonisches Interview bereitstehen und/oder mich an Unified Partner vermitteln könnten?

    Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen und Sie würden mir auch sehr weiter helfen!

    Mit freundlichen und sportlichen Grüßen,
    Jonas Liewehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.