13 / 14 Schneegleitsport

Schwerpunkte des Kurses sind die Gestaltung modernen Schneesportunterrichts sowie die Verbesserung des individuellen Fahrkönnens.
Für alle, die Sportunterricht erteilen oder in Schulskikursen zum Einsatz kommen.

  • Training und Eigenrealisierung mit vielfältigen Aufgaben, Spiel- und Übungsformen
  • Verbesserung der Basiskoordination und der Technikformen
  • Spiel- und Wettbewerbsformen, methodisch-didaktische Maßnahmen
  • Kompetenzenentwickung, Bewegungsbildung im Schnee
  • Liebe zur Natur, Freude beim Skifahren

Fahrsicherheitstraining: Optimierung der Spur- und Tempokontrolle, Gelände- und Riskikokompetenz, Sicherheit (Erste Hilfe und Notdienst)

Motorisch: Schnelligkeit, Kraft, Gelenkigkeit, Gleichgewicht, Gewandtheit, Koordination

Pädagogisch: Leisten, Gestalten,
Kommunikation, Liebe zur Natur

Emotional: Stärkung des Selbstbewusstseins, Risikokompetenz, Vertrauen

Referenten: Andrea Kaufmann, Florian Schranz

 

Hier ein Bericht über die Veranstaltung im Jahr 2013: Schneegleitsportarten 2013

 

Termin: 25. Oktober 2014 (Anreise bis 18.00 Uhr) bis Dienstag, 28. Oktober 2014
ein Verlängerungstag zum Üben ist möglich: Abreise dann 29. Oktober

Übernachtung: Hotel Tirolerhof – Lanersbach/Tuxertal (www.tirolerhof-tux.at)-

Sonderpreis: HP 67,50 Euro pro Person, Einzelzimmerzuschlag 9 Euro/Tag (wer das Hotel und die Verpflegung kennen lernen durfte, weiß, warum das echt ein toller Sonderpreis ist (Anm. Redaktion))
3-Tages-Skipass: Sondertarif mit Einsatz für die Key Card 2 € (Rückerstattung) ca. 110 Euro

Lehrgangsgebühr
50 € für Mitglieder, 100 € für Nichtmitglieder

Achtung begrenzte Teilnehmerzahl!

Kosten für Hotel und Skipass tragen die Teilnehmenden selbst


Lehrgangsnummer: 13 / 14
Datum: 25.10.2014 - 28.10.2014 (Ganztägig)
Anmeldeschluss:
Veranstaltungsort: Hintertux

Lade Karte ...