Anmeldung für die Veranstaltung


02-A-19 ISPO München als Lernort nutzen

Inhalte:

Die Lehrpläne im Sport enthalten auch „die Bedeutung zweckentsprechender Bekleidung (z.B. Schutz vor Kälte und Nässe) und grundlegender Sicherheitsmaßnahmen“, sowohl technischer, wie personaler Art. Zudem sollen sich die Schülerinnen und Schülern u.a. im Lernbereich Freizeit und Umwelt gezielt „Bewegungsräume in der Natur erschließen“, wobei sie nicht nur „im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Natur und Umwelt herangeführt werden“ sollen, sondern auch „die Bereitschaft entwickeln sollen, Verantwortung für eine nachhaltige Entwicklung zu übernehmen“.
Fächerübergreifende ist „Sport als Politikum“ im Lehrplan verankert und die Bereiche: „Technik: Chancen und Verantwortung, Ökologie – Ökonomie, Körper, Ästhetik: Wahrnehmung, Maßstäbe, Urteilsbildung“ sind schulische Themen, die dem holistischen Prinzip von gutem Unterricht entsprechen.

Zudem erhalten Sie interessante Informationen über die neuesten Trends im Sport und diskutieren deren Bedeutung für den Schulsport.

ReferentIn:

Richard Ebert

Weitere organisatorische Hinweise:

  • Treffpunkt Messe München, Foyer Eingang OST (Endstation U2)
    Google Maps Koordinaten: 4PP3+6M München
  • Die Veranstaltung dauert ca. 6 Stunden, anschliessend bleibt noch Zeit selbständig über die ISPO zu “spazieren”

 

Anmeldeschluss: 21. Januar 2019 (es zählt der Zahlungseingang der Teilnahmegebühr)

  • Lehrgangsgebühr A/B/C/D    25 €
  • Lehrgangsgebühr E               10 €
  • Nichtmitglied                           50 €

 

Kosten: Die Kosten für den Lehrgang finden Sie auf der Seite AGB/Hinweise.
Kosten für die An- und Abreise werden vom Teilnehmenden selbst getragen.

Organisation: Rudolf Reupold


Lehrgangsnummer: 02-A-19
Datum: 03.02.2019 (9:30 - 16:00)
Anmeldeschluss: 21.01.2019
Veranstaltungsort: ISPO München

Lade Karte ...