Logo 1 des DSLV Bayern

Liebe Mitglieder,
Liebe Freundinnen und Freunde des DSLV,
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

Ferien – war da was? Das neue Schuljahr hat begonnen und pünktlich zum Start hat auch das Wetter auf Herbst umgestellt. Wir hoffen, dass Sie alle diesen im Großen und Ganzen wunderbaren Sommer in vollen Zügen genießen konnten!

Dieses Mal wollen wir unseren Newsletter auch ganz kurz halten, aber Sie vor allem auf unsere letzten Fortbildungen in diesem Jahr hinweisen. Erst vor wenigen Tagen fand unser traditionsreicher SommerferienLG in Erlangenstatt und wir hatten alleine für diesen Lehrgang 52 Bewerber/innen: Das zeigt, dass unsere Öffentlichkeitsarbeit auch hier Früchte trägt.

Wir freuen uns über jede Anmeldung!

Eine schöne Zeit wünscht Ihnen

der Vorstand des DSLV Bayern

---

Die nächsten Fortbildungen des DSLV Bayern:

Folgende Fortbildungen und Veranstaltungen des DSLV Bayern finden in den kommenden Monaten statt:

07.10.2017: Tanz in der Oberstufe vielfältig vermitteln 

13.10. - 15.10.2017: Ladies only - Mountainbiken für Frauen und Mädchen

27.10.2017 - 30.10.2017: Schneegleitsport

Gemeinsam Spass haben, sich mit anderen Sportlehrkräften austauschen und gute Tips für den Unterricht für das neue Schuljahr - das alles bekommen Sie bei unseren Fortbildungen.

Aus gegebenem Anlass möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Ihre Anmeldung erst mit Überweisung der Kursgebühr wirksam wird!

---

SPORTUNTERRICHT OHNE HALLE

Immer öfters stehen Schulen und Sportlehrer*innen vor der Herausforderung, ohne Halle und/oder mit wenig Material Sport unterrichten zu müssen. Oft fällt der Sportunterricht unter diesen Bedingungen komplett aus.

Dies ist in unseren Augen nicht vertretbar und muss anderweitig gelöst werden. Anstatt zu denken, „Keine Halle, kein Sport“, denken wir „Sportunterricht ohne Halle – jetzt erst recht!“.

Der DSLV Bayern e.V. hat unter der Leitung unserer Referentin Melina Schnitzius (Sport- und Englischlehrerin; wissenschaftliche Mitarbeiterin Sport- und Gesundheitsdidaktik TU München) Ideen gesammelt und Konzepte entwickelt, wie Sportlehrer*innen durch praktische und theoretische Einheiten für das Thema sensibilisiert und konkret vorbereitet werden, um den Sportunterricht auch außerhalb der Sporthalle stattfinden zu lassen.

Angebot: Wir bieten Ihnen an, Ihnen diese Konzepte in einer speziellen Fortbildung zusammen mit Ihren Kolleginnen und Kollegen zu vermitteln, sodass Sie diese selbst praktisch nutzen können. Die Teilnehmenden erhalten Ideen, wie sie die inhaltlichen Vorgaben des bayerischen Lehrplans (PLUS) auch in Situationen, in denen keine Halle bzw. wenig Material zur Verfügung stehen, erfüllen. Die vorgestellten Inhalte können Sie praktisch erproben und können dann von den Teilnehmenden in der Unterrichtspraxis, angepasst auf die jeweilige Adressatengruppe, angewendet werden.

Ab einer Teilnehmerzahl von acht Personen können wir Ihnen anbieten, dass wir diese Schulung für Sie maßgeschneidert durchführen.

Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an unsere Referentin Melina Schnitzius: melina.schnitzius@dslv-bayern.de

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

---

EIN BESONDERER SCHULAUSFLUG:

NEVER WALK ALONE – JÜDISCHE IDENTITÄTEN IM SPORT

Im Jüdischen Museum in München läuft noch bis zum 7. Januar 2018 eine sehr interessante Ausstellung über Sport und Judentum.

Dies ist nicht nur ein lohnendes Ausflugsziel für einen kurzentschlossenen Schulausflug, sondern auf jeden Fall auch einen privaten Besuch wert. Sie finden alle notwendigen Informationen hier auf unserer Homepage oder direkt auf den Seiten des Jüdischen Museum München.

---

Unser Partner für Lehrerexkursionen:

RDB – Reisedienst Bartsch GmbH 

Die Reisedienst Bartsch GmbH ist ein renommierter Anbieter, der seit mehr als 40 Jahren Fachexkursionen zu bestimmten Themen organisiert und durchführt.

---

Ein Partner des DSLV Bundesverbands:

Chiemsee - auch als Windsurfing Chiemsee bekannt - steht für coole und einzigartige Mode aus dem Boardsport. Begonnen hat Chiemsee mit einfachen Shirts, inspiriert vom Windsurfen. Das legendäre Kängurumuster auf T-Shirts, Shorts und Jacken brachte Chiemsee den weltweiten Durchbruch. Seither richtet sich die Sportmode von Chiemsee an alle Fun- und Profisportler, die nah am Puls der Zeit leben. Das Sortiment umfasst eine große Auswahl an Sportmodebekleidung für Damen, Herren und Kinder sowie Taschen für nahezu jede Lebenssituation.

Bei Interesse schicken Sie einfach ein kurzes Mail an: info@dslv-bayern.de dann erhalten Sie als Mitglied des DSLV Bayern den benötigten Rabattcode für einen Einkauf auf der Website von Chiemsee.

Der Deutsche Sportlehrerverband ist stolz, dass Chiemsee als DSLV-Partner gewonnen werden konnte und freut sich auf eine erfolgreiche Kooperation.

---

Zum Abschluss noch eine Bitte:

Leiten Sie doch bitte diesen Newsletter auch an Kolleginnen und Kollegen weiter! Wir freuen uns über jede neue Abonnentin und jeden neuen Abonnenten!

Viel Spaß bei sportlicher Bewegung wünscht Ihnen

 

Richard Ebert
Präsidiumsmitglied Öffentlichkeitsarbeit

Deutscher Sportlehrerverband
Landesverband Bayern e.V.